Weitere Aktivitäten

im Stubaier Winter

Eisklettern im Stubaital.
Paragleiten beim Winterurlaub im Stubaital.
Winterurlaub im Stubaital: Eisklettern.

Eisklettern

Wer beim Winterurlaub im Stubaital „Wände hinaufgehen möchte“, der fühlt sich beim Eisklettern rundum wohl. Der 20m hohe Kletterturm, der Grawawasserfall und der Pinnistal-Wasserfall laden geübte Kletterer ein. Anfängern empfehlen wir, sich beim Winterurlaub im Stubaital in die Hände eines erfahrenen Bergführers zu begeben.

Paragleiten und Drachenfliegen


Das Stubaital ist weit über Tirols Grenzen hinaus für seine Paragleit- und Drachenflug-Hotspots bekannt. Die Elferlifte und das Skizentrum Schlick2000 bieten im Winter auch den Zuschauern reichlich viel zum Staunen. Profis starten selbstständig, alle anderen können es in den Stubaier Flugschulen lernen oder die Aussicht bei einem Tandemflug genießen.